Aussicht Uckermark e.V.

 Willkommen

auf der Seite des Vereins “Aussicht Uckermark” e.V.

Der Mensch als Einzelner ist weder ein Fels in der Brandung noch ein biegsamer Halm im Sturm. Er ist ein zerbrechliches Individuum, welches für sich allein genommen nicht überlebensfähig ist. Nur durch die Kraft und die Geborgenheit der Gemeinschaft, wird er stark und widerstandsfähig gegen alle Anfechtungen. Gemeinschaft heißt: für einander einstehen, Gemeinschaft heißt: der Starke hilft dem Schwachen, der Gesunde hilft dem Kranken, der Reiche gibt dem Armen und der Junge stützt den Alten. Das ist nicht nur ein Gebot der menschlichen Nächstenliebe sondern eine Überlebensstrategie der menschlichen Gemeinschaft, die besonders in Krisenzeiten in das Bewusstsein der Menschen rücken sollte.

(H. Glöde 2008)

Gegenwärtig befinden wir uns in einer Situation, die in zunehmendem Maße eine Ausgrenzung der Menschen bewirkt, denen wegen ihrer sozialen Stellung in der Gesellschaft, eine Teilhabe am gesellschaftlichen Leben verwehrt bleibt. Daraus resultiert nicht allein eine eingeschränkte Lebensweise, sondern diese Menschen sind mit dem Fortschreiten dieser Entwicklung in ihrer Freiheit eingeschränkt und für die Gesellschaft verloren.

„In allen Gesellschaften stellen die Schwierigkeiten des Lebens, wenn sie zu hart sind, sich häufen und zu lange andauern, diese Freiheit in Frage und lassen die Menschen ins soziale Abseits gleiten.“

(unbekannter Autor)